Diakonie Lübbecke

Aktuelle Informationen

22.07.2020

Flyer Familienberatung

23.07.2020

Datenschutzerklärung

23.07.2020

Hygieneerklärung

06.08.2020

Flyer Ess-Störung

Neues Angebot: eine offene Sprechstunde für Essgestörte

Im nächsten Jahr läuft ein weitere neues Angebot in der Familienberatungsstelle der Diakonie im Kirchenkreis Lübbecke an: eine offene Sprechstunde für Essgestörte.
Hans-Werner Dielitzsch, der Leiter der Familienberatungsstelle, und Petra Huchzer, Diplom-Sozialarbeiterin und systemische Familientherapeutin, hatten jetzt zu einem Gespräch eingeladen, um ihr neues Projekt vorzustellen.
Petra Huchzner wird wird diese neue, offene Sprechstunde betreuen. Sie ist auch für die seit Jahren unter den Fittichen der Familienberatung stehende angeleitete Selbsthilfegruppe für essgestörte Kinder und Jugendliche zuständig, die vor gut zwei Jahren ins Leben gerufen wurde.
Die offene Sprechstunde soll zum ersten Mal am Donnerstag, 16. Januar, stattfinden, von 18:15 bis 19:15 Uhr. Künftig dann an jedem zweiten Donnerstag im Monat. Direkt im Anschluss trifft sich dann immer auch die Selbsthilfegruppe.
Sie ist offen für alle Formen von Essstörungen, als da wären Magersucht, Bulimie und Übergewicht. In diese Gruppe können Kinder und Jugendliche mit und ohne Therapieerfahrungen kommen. Es werden aber auch Therapien begleitet, stationär wie ambulant.
Die Kontaktaufnahme sollte telefonisch über die Zentrale der Einrichtung erfolgen unter (0 57 41) 95 59. Petra Huchzer nimmt dann Verbindung auf. Erreichbar ist die Familienberatung der Diakonie Lübbecke auch per E-Mail familienberatungsstelle@web.de.


Petra Huchzer ist zuständig.