Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Illu


Inhalt

Fühlmuffs für das Matthäus Seniorenzentrum und die Tagespflege

Ein besonderes Geschenk durften die Heimleitung des Matthäus Seniorenzentrums, Heike Diekmeyer, Pflegedienstleitung Claudia Lücking und die Pflegedienstleistung der Tagespflege der Diakonie, Silvia Bösch, kürzlich entgegen nehmen: gemeinsam mit Frau Dr. Weitkamp waren Frau Hartmeier und Frau Renkhoff in das Seniorenzentrum der Diakonie am Garnisonsring gekommen und hatten in liebevoller Handarbeit hergestellte Fühlmuffs mitgebracht.

Angeregt durch eine Bekannte, die ihr einen gestrickten Fühlmuff gezeigt hatte, nahm Frau Dr. Weitkamp Kontakt zu Frau Hartmeier und Frau Renkhoff auf, die die Idee in bezaubernde Strickarbeiten umsetzen. Mit Knöpfen und kleinen Häkelarbeiten verziert, gibt es im Inneren der Muffs eben so viel zu entdecken und zu ertasten, wie außen. Dadurch können insbesondere Menschen mit schwerer Demenz, Beschäftigung und sensorische Anregungen erhalten. Aber auch einen beruhigenden Effekt haben Nestel- oder Fühlmuffs für rastlose Hände. Durch das kleine Format lassen sich die Muffs noch besser als Nesteldecken auch für bettlägerige Bewohnerinnen und Bewohner nutzen.

Dankbar nahmen die Verantwortlichen des Matthäus Seniorenzentrums das Geschenk entgegen und freuten sich, dass die Handarbeiten demnächst in der Betreuung eingesetzt werden können.


Claudia Lücking, Silvia Bösch und Heike Diekmeyer (von links nach rechts) nahmen die handgearbeiteten Fühlmuffs als besonderes Geschenk für die Betreuungsarbeit von Frau Renkhoff, Frau Hartmeier und Frau Dr. Weitkamp (weiter von links nach rechts) entgegen.



Suchen und Finden


Aktuelle Stellenangebote

    
Bild: I-vista / pixelio.de


Nachbarschaftshilfe


Sie möchten uns unterstützen?

Jetzt hier einfach über "Paypal"

                


oder hier per 


Danke sehr für Ihre Unterstützung unserer Arbeit!


Ferien für die Seele - Reisen 2018


Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung


Freunde und Förderer der Diakonie Lübbecke e.V.


Mach mit im Ehrenamt!