Evangelischer Kirchenkreis Lübbecke

Illu

Sie befinden sich hier: / Die Diakonie / Pressespiegel


Inhalt

„Der Nächste, bitte!“

Seit Jahrhunderten ist die Diakonie ein Begriff für Hilfe und den Sozialen Dienst der Kirche: Eben Kirche, die man spürt. Unter der Überschrift „Der Nächste bitte!“ gibt nun ein besonderer Gottesdienst einen Impuls zu aktuellen diakonischen Fragestellungen. Er wird in den nächsten Monaten in verschiedenen Gemeinden im Ev. Kirchenkreis Lübbecke gefeiert. Nach einem Auftakt in der Gabriel-Kirche zu Nettelstedt ging es kürzlich in der Stiftskirche in Levern weiter.

Gestaltet wurde er von der Diakoniebeauftragten des Ev. Kirchenkreises Lübbecke, Pfarrerin Britta Mailänder, zusammen mit Diakonievorstand Lutz Schäfer, Diakon Heinfried Bolle von der Diakonischen Stiftung Wittekindshof und Mechthild Hitzeroth von der Evangelischen Stiftung Ludwig-Steil-Hof. Vor gut gefüllten Kirchenbänken ging es der Frage des Nächsten sowie dem Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Nächstenliebe auf die Spur. Musikalisch untermalt wurde der Gottesdienst von Orgelmusik und Gesängen des Kirchenchores, beides unter der Leitung von Olga Rust.


Haben einen besonderen Gottesdienst in der Stiftskirche in Levern veranstaltet: Diakon Heinfried Bolle (Diakonische Stiftung Wittekindshof), Pfarrerin Britta Mailänder (Diakoniebeauftragte des Ev. Kirchenkreises Lübbecke), Lutz Schäfer (Vorstand des Diakonischen Werkes im Kirchenkreis Lübbecke und Mechthild Hitzeroth (Evangelische Stiftung Ludwig-Steil-Hof) (von links nach rechts).



Suchen und Finden


Aktuelle Stellenangebote

    
Bild: I-vista / pixelio.de


Nachbarschaftshilfe


Sie möchten uns unterstützen?

Jetzt hier einfach über "Paypal"

                


oder hier per 


Danke sehr für Ihre Unterstützung unserer Arbeit!


Ferien für die Seele - Reisen 2018


Übernahme einer ehrenamtlichen Betreuung


Freunde und Förderer der Diakonie Lübbecke e.V.


Mach mit im Ehrenamt!